Hugo Rost gilt als Erfinder des medizinischen C-Bogens.

C BogenDer erste C-Bogen wurde 1954 von Hugo Rost im Arbeitskreis zusammen mit Lothar Diethelm entwickelt. Dieser diente zunächst der gezielten Röntgendiagnostik in der Unfallchirurgie. Später wurde er im Operationssaal als Hilfe zur stabilen Osteosynthese verwendet. Heute findet man den C-Bogen in allen Operationsräumen zur Unterstützung komplexer Behandlungen in der Chirurgie.

Vorteile des C-Bogens

Die Mobilität und Flexibilität zeichnet den C-Bogen als bildgebendes Medizingerät heute aus. Das flexibel in mehreren Räumen einer Klinik einsetzbare Gerät verdankt seinen Namen dem C-förmigen Bogen, über den die Röntgenquelle und der Röntgendetektor fest miteinander verbunden sind. C Bogen Hugo Rost 400Seit der Einführung des ersten C-Bogens 1955 hat sich die Technologie kontinuierlich weiterentwickelt. Mediziner aus Fachbereichen wie Chirurgie, Orthopädie, Traumatologie, Gefäßchirurgie und Kardiologie setzen C-Bögen für die intraoperative Bildgebung ein. Mittels der hochauflösenden Röntgenbilder in Echtzeit ist der Behandlungserfolg zu jedem Zeitpunkt des Eingriffs kontrolliert und erforderliche Korrekturen können sofort vorgenommen werden. Die Folge sind verbesserte Behandlungsergebnisse und schnellere Genesung der Patienten.

Der C-Bogen besteht aus einem Generator und einem Bildverstärker oder Flat-Panel-Detektor. Die C-förmige Verbindung der beiden Elemente ermöglicht das Gerät horizontal, vertikal sowie um die Schwenkachsen zu bewegen. Aus nahezu jedem Winkel können Röntgenbilder der Patienten erstellt werden.

Know How der Hugo Rost GmbH

Auf der Basis unseres Know-Hows können wir Ihnen eine optimale Beratung bei der Auswahl des für Sie richtigen medizinischen C-Bogens zusichern. 

telefon icon hugo rost      wir unterbreiten Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot      e mail icon hugo rost

 


Hugo Rost & Co. GmbH unterstützt Sie professionell bei Neuanschaffung, Reparatur oder Wartung Ihrer Röntgenanlage
 
Hugo Rost & Co. GmbH
Bunsenstr. 3  -  D-24145 Kiel-Wellsee
Tel. +49-431-541166, Fax +49-431-544734
info(at)hugo-rost.de